Menü
steht für "Technik & Sicherheit" Ihr Partner im Bereich Sicherheitstechnik für Objekte und KFZ Technik

Videoüberwachung

Unser Hauptpartner ist

Wir sind Installationspartner vom Generalimporteur

 

Die Videoüberwachung (CCTV) nimmt in der heutigen Zeit einen immer größeren Stellenwert bei der visuellen Absicherung von Industrie- und Gewerbebereichen ein. Sowohl bei der Aufklärung von Geschehnissen als auch als Präventivmaßnahme leistet sie hervorragende Dienste. Kleinere Systeme finden auch im Privatbereich ihren Einsatz.

HIKVISION Als weltweiter Marktführer von Videoüberwachungsprodukten liefert Hikvision eine komplette Produktpalette von Kameras, Recordern, Video Management Software und vieles mehr. Das 2001 gegründete Unternehmen besitzt das weltweit größte Forschungs- und Entwicklungsteam der Branche sowie modernste Fertigungseinrichtungen. Dies ermöglicht Hikvision seinen Kunden hochwertigste Produkte anzubieten, welche dem neuesten Stand der Technologie entsprechen. Hikvision betreibt 31 Produktions- und Vertriebsstätten sowie 12 regionale Niederlassungen weltweit.

Allgemeine Informationen

Eine immer größere Rolle spielt dabei die Netzwerktechnik. Bei sogenannten IP- (oder auch Netzwerk-) Systemen können wesentlich höhere Datenmengen über ein Netzwerkkabel von der Kamera zum Aufzeichnungssystem übertragen werden als bei konventionellen analogen Lösungen. Unsere neuesten Netzwerk-Kameras arbeiten bereits mit Auflösungen von bis zu 6 Megapixeln, was einer Auflösung von 3072x2048 Bildpunkten entspricht. Netzwerk-Kameras unterscheiden sich in der Bildqualität daher wesentlich von Analogsystemen. Durch neueste Datenkompressionstechniken (H.264 bzw. H.265) wird bei gleichbleibender Bildqualität weniger Bandbreite benötigt als in der Vergangenheit. Doch auch die Analogtechnik wird ständig weiterentwickelt. Neueste HDTVI Technologie ermöglicht es, 1080P Full HD Signale (1100 TVL) mittels RG59 Koaxialkabel über eine Länge von bis zu 500m in Echtzeit verlustfrei zu übertragen. Aufgrund der einfachen Konfiguration und Erweiterbarkeit bestehender Systeme besitzt die Analogtechnik nach wie vor einen bedeutenden Stellenwert in der Videoüberwachung.